Berlin – Museumsinsel. Alte Nationalgalerie

Restaurierung und Konservierung der Bronzen im Kolonnadenhof

Im Kolonnadenhof der Museumsinsel, welche im Dezember 1999 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde, sind verschiedene Bronzeplastiken namhafter Bildhauer unterschiedlicher Entstehungszeiten aufgestellt.

Acht davon wurden kürzlich nach einer eingehenden Zustandserfassung durch die Restauratoren von Haber & Brandner bearbeitet.

Restaurierung und Konservierung der Bronzen im Kolonnadenhof

Restaurierung und Konservierung der Bronzen im Kolonnadenhof

Neben der Reinigung und Freilegung der Bronzeoberfläche und der Abnahme der letzten pigmentierten Wachsbeschichtung wurden kleinere konstruktive Schäden behoben und die Figuren neu mit einer transparenten Wachsbeschichtung konserviert.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.